Druckluft Leckage Messgerät SoundCam: Kostensenkung durch Leckageortung

Was kann Ihr Unternehmen an Energiekosten einsparen?

Die SoundCam lokalisiert Druckluft Leckagen in Echtzeit und stellt sie farblich im Display da. Die Analyse ist von nah bis fern und durch die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen in der laufenden Produktion einsetzbar. Die Kamera analysiert großflächig die Umgebung und schafft so mindestens 80% Zeitersparnis gegenüber den handelsüblichen Ortungs-Systemen.

Was kosten Druckluft Leckagen?

Die Berechnung der Lebenszykluskosten (LCC) einer Druckluftanlage zeigt, dass in der Regel die Energiekosten mehr als 75% von den Gesamtkosten betragen1. Daher werden in vielen Unternehmen regelmäßige Audits und Überprüfungen der Maschinen und Anlagen durchgeführt.

Kosten eines Druckluftsystems über den Lebenszyklus (LCC)

Annahmen: 110kW, Lebenszyklus 15 Jahre, Arbeitsstunden 4000h/a, Energiekosten 9ct/kWh

Investitionskosten

16%

121.846 €

Wartungskosten

6%

45.682 €

Energiekosten

78%

594.000 €

Gesamtkosten

100%

761.538 €

Durch die erfolgreiche Ortung und Beseitigung der Leckagen, können durchschnittlich 12% der Energiekosten eingespart werden2. In dem obigen Beispiel wären das 12% von 594.000€ = 71.280€.  Zudem erhöht sich die Betriebssicherheit und durch die Reduzierung der Kompressorlaufzeiten, verlängern sich die Wartungsintervalle und die Lebensdauer der Anlage.

Die Lebenszykluskosten (LCC) wurden über das Programm der Universität Stuttgart - Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung berechnet. Sie können das Excel-Tool hier herunterladen um die Kosten ihrer Anlage zu berechnen.

Kamera findet Druckluft Leckagen schnell und effizient

Mit der SoundCam 2.0 wird eine schnelle und effektive Ortung von Leckagen durchgeführt. Als einzige akustische Kamera ist sie staub- und spritzwassergeschützt (IP54). Sie arbeitet in einem Frequenzbereich bis größer 70 kHz. Sie besitzt 64 Mikrofone und bietet durch die 4 LED’s starkes Licht für dunkle Umgebung. In ca. 30 Sekunden ist die SoundCam 2.0 betriebsbereit und erfasst sofort die Daten und speichert auf Wunsch die Ergebnisse für die spätere Dokumentation als Bild und Video ab.

Wirtschaftlichkeit der Behebung von Druckluft Leckagen über einen Lebenszyklus

Wirtschaftliche Analyse der Lebenszykluskosten (LCC) basierend auf dem vorherigem Beispiel

Einsparung

12%

71.280 €

zusätzliche Investitionskosten

5%

-6.092 €

zusätzliche Wartungskosten

10%

-4.569 €

Investion SoundCam 2.0

 

-7.999 €

Gewinn52.619€

Mehrwert bei der Druckluft-Leckageortung mit der SoundCam 2.0

  • Die Leckagen werden in Echtzeit farblich im Display dargestellt
  • Analyse von nah bis fern (ab 0.2 m bis über 10 m)
  • In der laufenden Produktion einsetzbar durch die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen
  • Mindestens 80% Zeitersparnis gegenüber den handelsüblichen Ortungs-Systemen
  • Großer Frequenzbereich bis größer 70.000 Hz
  • Weltweit einzige spritzwassergeschützte Hand-Held-Kamera (IP54)
  • Integrierte LED-Beleuchtung
  • In ca. 30 s für alle Anwendungen betriebsbereit
  • Extrem schnelle und einfache Lokalisierung von Geräuschen / Leckagen
  • Sofort verfügbare Messdaten
  • Kostenlose Windows-Software

White Paper Druckluft, Leckagen, Kosten und Ortung Downloaden

White Paper mit Informationen zu Druckluft, deren Kosten sowie zu den enormen finanziellen Verlusten durch Druckluft Leckagen und den Möglichkeiten zum Finden von Druckluftleckagen hier herunterladen.